Bienenprodukte sind Geschenke an die Menschheit

Propolis

Um Propolis herzustellen, sammeln die Bienen Harze von Knospen, Blättern und Baumrinden. Im Bienenstock werden diese Harze mit Wachs und Pollen vermengt und mit einem speziellen Speichelsekret geschmeidig gemacht. Mit Propolis schützen die Bienen ihre Behausung gegen Zugluft, Feuchtigkeit, Mikroben, Pilze und Viren. Aufgrund ihrer antibakteriellen, antiparasitären, antiviralen und antifungiziden Eigenschaften, kann die Propolis vielseitig eingesetzt werden.

Blütenpolen

Blütenpollen oder Blütenstaub ist die männliche Keimzelle der Blüten von Bäumen, Sträuchern, Kräutern oder Blumen, der von den emsigen Bienen gleichzeitig beim Sammeln von Nektar durch Befliegen von unzähligen Blüten gesammelt wird.

Blütenpollen enthalten die Eiweißkomponenten und Vitaminfaktoren der Bienennahrung.

Weiterhin liegt im Pollen das unvorstellbare Geheimnis, dass eine Larve in nur 6 Tagen über das 1000-fache ihres Gewichtes zunimmt. Die Blütenpollen sind so mit ihren wunderbaren Lebenskräften ein Geschenk der Natur, die auch auf alle wichtigen Körperfunktionen des Menschen günstigen Einfluss haben soll.

Probieren Sie deshalb naturreinen Blütenpollen.

Honig ist das bekannteste aller Bienenprodukte. Aber diese kleinen Helfer können noch viel mehr
Honig ist das bekannteste aller Bienenprodukte. Aber diese kleinen Helfer können noch viel mehr

Bienengift

Für viele Menschen ist das Bienengift eine Hilfe die sie sonst nirgendwo bekommen können. Rückenschmerzen, die Rheumatisch bedingt sind, können schwer zusetzen. Dagegen lassen sich eine Menge Menschen an der entsprechenden Stelle von Bienenstechen. Ein Imker setzt auf die schmerzende Stelle eine Biene auf und drückt diese an. Im ersten Moment fängt der Stich erst an zu brennen. Aber schon nach kurzer Zeit tritt eine Erleichterung an der entsprechenden Stelle ein. Viele Menschen lassen diese Prozedur regelmässig über sich ergehen.

Gelee Royale

Der besondere Futtersaft für die Bienenkönigin enthält eine Vielzahl an lebensnotwendigen Substanzen, wie Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente, Aminosäuren und weitere wichtige Subtanzen. Daher kann es als natürliches Nahrungsergänzungsmittel empfohlen werden, welches das Wohlbefinden und die Vitalität verbessert. Vor allem in Zeiten hoher körperlicher und geistiger Belastung kann eine kurmäßige Anwendung die Abwehrkräfte unterstützen und Mängel ausgleichen .

Bienen sind sehr selbstlos. Sie arbeiten nicht für sich sondern für das Volk
Bienen sind sehr selbstlos. Sie arbeiten nicht für sich sondern für das Volk

Bienenwachs

Vom Baustoff zu Luxusartikel. So kann man Bienenwachs am besten beschreiben. Es ist der natürliche Baustoff, denn die Bienen selber herstellen. Bienenwachs wird nicht eingesammelt. Unsere Bienen stellen ihn selber her. Die Bienenwaben sind sehr vielseitig. Einerseits ist es die Wiege für die Brut, andererseits auch die Vorratskammer und noch andererseits ein Werkzeug zur Herstellung von Honig. Dafür braucht das Wachs ganz besondere Eigenschaften in Stabilität, Wärmeleitfähigkeit und Isolation. Menschen machen sich all das zu Nutze für die eigenen Zwecke.

via Propolis – Propolisprodukte – HONIG VOGT – Versand für Honig,Gelee Royal,Propolis – Honig und Honigprodukte aus dem Schwarzwald.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *